LABS OC App

  LABS OC App – Höchste Effizienz  

  durch mobile Datenerfassung  

LABS OC App

Mobile Datenerfassung

Zusätzlich zu den stationären LABS/Q® Terminals werden Daten nun mobil erfasst. Mit der mobilen LABS OC App haben Sie ihr LABS/Q® immer dabei und erfassen die Daten dort, wo sie anfallen. Das kann z.B. im Technikum an einem Fermenter oder in Freiland sein, wo sie keinen PC zur Verfügung haben. Die LABS OC App kann hier sowohl im Direktmodus mit dem LABS/Q® Server kommunizieren, oder im Offline Modus ohne Netzwerk Daten erfassen und zwischenspeichern. Neben der Ergebniseingabe können Sie Workflows mit der LABS OC App (LES) abarbeiten, Probenahmen durchführen, ad hoc Prüfaufträge anlegen und Rohdaten direkt am Messgerät hinterlegen.
LABS/Q® bietet eine spezielle Software für Mobilgeräte, die den Benutzer von der Probenahme, über die Eröffnung von Prüfaufträgen, der Ausprüfung (LES-Funktionalität) bis zur Messung und Rohdatenerfassung unterstützt. Dazu führt der Anwender eine Eingabestation in Form eines Smartphones oder eines Tablet-Computers mit sich und ist von fest installierten PCs oder Workstations unabhängig.

Highlights

  • Effiziente Unterstützung bei der Messwerterfassung im Labor oder an einer Probenahmestelle, auch im Offline-Modus
  • Vollständige Mobilität, ohne auf einen Arbeitsplatzrechner angewiesen zu sein
  • Eingabe der Messergebnisse sowohl manuell, durch Scannen eines Barcodes (QR-Code) und teilweise durch Spracheingabe.
  • Direkte Übernahme der Messergebnisse von an LABS/Q® angebunden Prüfmitteln ohne Eingabe- und Übertragungsfehler
  • Unterstützung bei der Durchführung der Analytik, durch Bereitstellung von Hinweistexten zur Messung (LES-Funktionalität mit vordefinierten Workflows) und Anzeige der zugehörigen SOP
  • Fotos, Kommentare und weitere Dokumente können zu einer Messung abgespeichert werden, ebenso wie verwendete Messmittelchargen und –mengen sowie weitere Prüfmittel.
  • Alle Ergebnisse und weiteren Informationen werden papierlos erfasst, mit Benutzername und Zeitstempel an LABS/Q® übermittelt und dort lückenlos nachvollzierbar gespeichert.

Messwerterfassung

Messergebnisse können manuell eingegeben werden, sei es durch Eingabe eines Wertes über die eingebundene Tastatur oder durch Betätigung von grafischen Elementen wie einem Zahlenstrahl oder einem Drehregler. Ist ein Prüfmittel über eine Schnittstelle an LABS/Q® angebunden, dann wird der Messwert durch Antippen des grafischen Elementes auf dem Display vom Prüfmittel übernommen und angezeigt.

Abhängig vom verwendeten Tablet können Ergebnisse (textuell oder numerische) auch als QR-Code gescannt werden. Anschließend können die Messergebnisse an LABS/Q® gesendet werden, wobei selbstverständlich auch Informationen zum Prüfmittel und zum User zusammen mit Datum und Uhrzeit übermittelt werden. Alle übermittelten Ergebnisse sind dabei selbstverständlich lückenlos nachvollziehbar.

Workflows und SOPs

Mittels LES-Funktionalität (Laboratory Execution System) unterstützt die App das Laborpersonal bei der Arbeit im Labor, z.B. bei der Erstellung von Standards oder bei der Bearbeitung von analytischen Methoden. Im Display des Eingabegerätes wird ausreichend detailliert angezeigt, welche Punkte im Workflow gerade zu berücksichtigen sind. Sie können in LABS/Q® beliebige solcher Workflows definieren und diese dann unterstützend in der App verwenden.

Die SOP immer dabei

Neben der Möglichkeit des Workflows, der oft aus kürzeren Textpassagen zu den einzelnen Prüfmerkmalen besteht, haben Sie aber auch die Möglichkeit, sich die komplette SOP als PDF Datei anzeigen zu lassen. Sie können selbstverständlich auch im Dokument blättern und zoomen. Es ist daher nicht mehr erforderlich, derartige Dokumente in Papierform im Labor bereitzustellen.

Voraussetzungen

Die mobile App ist verfügbar für die Betriebssysteme iOS, Google Android und Windows 10 und ist nur in Verbindung mit dem LIMS LABS/Q® oder der Middleware LABS/QM® einsetzbar. Die App kann sowohl online (z. B. über WLAN oder über UMTS oder LTE), als auch im Offline-Betrieb (ohne Verbindung zum LIMS) verwendet werden beispielsweise bei einer Probenahme im Feld oder an Probenahmestellen in Gebäuden ohne Datenübertragungsmöglichkeiten. Die Synchronisation der Daten erfolgt später automatisch, sobald der Benutzer wieder online ist. Sie können die App auf allen gängigen Smartphones und Tablet-Computern mit iOS, Win10 oder Android-Betriebssystem einsetzen.