Schulungstermine 1. Halbjahr 2020

Damit Sie unsere Produkte optimal benutzen können, bieten wir unseren Kunden und Partnern Schulungen an.

In den Trainingsräumen der iCD in Frechen-Königsdorf finden regelmäßig Schulungen statt. Diese sind für unterschiedliche Level verfügbar, vom Endanwender über den Applikationsmanager bis hin zum Systemmanager. Die Termine finden Sie nachstehend.

Schulungen beginnen am ersten Tag i.d.R. um 09:00 Uhr und enden am letzten Tag gegen 17:00 Uhr.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ist die Schulung bereits ausgebucht, werden Sie sofort verständigt und über den nächstmöglichen Termin benachrichtigt.

Wird die Anmeldung eines Teilnehmers zurückgezogen, so bitten wir um schriftliche Nachricht. Bei Zugang dieser Mitteilung bis 5 Tage vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,- EUR pro stornierten Teilnehmer erhoben. Im Falle einer späteren Absage bzw. bei Nichterscheinen ist die volle Gebühr zu entrichten.

Die iCD behält sich vor, den Kurs wegen zu geringer Anzahl an Teilnehmern spätestens eine Woche vor Schulungsbeginn abzusagen.

Es gibt auch die Möglichkeit, Schulungen bei Ihnen vor Ort abzuhalten, auch speziell auf Ihre Prozesse abgestimmt, in Deutscher oder in Englischer Sprache. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns darauf!

Zu den Schulungsterminen und zur Anmeldung

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Labor-Programme für smarte Kunden

Die iCD ist seit vielen Jahren bekannt für herausragende Software-Lösungen aus den Bereichen LIMS und Methodenvalidierung und auch für die damit verbundene Beratung und Dienstleistung. Nach dem Start im Jahre 1986 setzen mittlerweile mehr als 300 Firmen unterschiedlicher Branchen, vom kleinen Labor bis zum weltweit agierenden Unternehmen, erfolgreich unsere Software-Lösungen ein.


Vertrauen auch Sie auf unsere Erfahrung und Kompetenz!

Neueste Beiträge

Kostenfreies Webinar: Methodenvalidierung in einer LIMS und CDS Laborumgebung, 25.03.2022

Im Labor stehen mit LIMS und CDS die wichtigsten Datenquellen für die Methodenvalidierung zur Verfügung. Diese Daten in Methodenvalidierungsprojekten nutzbar zu machen ist Thema unseres Webinars. Dabei werden alle Aspekte von der Validierungsplanung bis zum fertigen Validierungsbericht angesprochen und im praktischen Ablauf mit Schwerpunkt auf Effizienz und Compliance gezeigt.

Weiterlesen »

Kostenfreies Webinar: WebDashboards – flexibles Arbeiten mit Überblick, 22.02.2022

Das Monitoring von KPIs im Labor- und im Produktionsumfeld wird immer wichtiger bei der Bewältigung, Kontrolle und Bewertung kritischer Prozesse. Sinnvoll konfigurierte Dashboards können dabei helfen den Überblick zu behalten und wichtige, kurzfristige Entscheidungen zu unterstützen. In diesem Webinar möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Möglichkeiten WebDashboards bieten und diese anhand einer Demo präsentieren.

Weiterlesen »

Kostenfreies Webinar: Anwenderdefinierte Methodenvalidierungsworkflows, 25.01.2022

Workflows in Methodenvalidierungsprojekten hängen von vielen Faktoren ab – neben Complianceanforderungen im regulierten Umfeld sind firmenindividuelle Arbeitsabläufe zu beachten und abzubilden. Idealerweise werden diese Abläufe zentral definiert und stehen dann in neu erstellten Projekten automatisch zur Verfügung, wobei berechtigte Abweichungen vom vordefinierten Workflow natürlich möglich sein müssen. Wir schauen uns typische Abläufe, deren Konfiguration und ihre praktische Umsetzung an.

Weiterlesen »