iCD Webinare

iCD Webinare

Sie konnten nicht am Webinar teilnehmen? Möchten es sich aber im Nachgang ansehen? Kein Problem! Füllen Sie das untenstehende Formular aus. Die Aufzeichnung startet dann automatisch. Viel Spaß!

Vergangene Webinare zum Download

Kostenfreies Webinar: Methodenvalidierung in einer LIMS und CDS Laborumgebung, 25.03.2022

Im Labor stehen mit LIMS und CDS die wichtigsten Datenquellen für die Methodenvalidierung zur Verfügung. Diese Daten in Methodenvalidierungsprojekten nutzbar zu machen ist Thema unseres Webinars. Dabei werden alle Aspekte von der Validierungsplanung bis zum fertigen Validierungsbericht angesprochen und im praktischen Ablauf mit Schwerpunkt auf Effizienz und Compliance gezeigt.

 

Daher beantwortet unser Experte im Seminar folgende Fragen:

  • Wie sind die Workflows für die Nutzung von externen Datenquellen?
  • Wie ist die Performance bei Fernzugriffen (Cloud, VPN)?
  • Wie wahre ich die Compliance beim automatischen Datentransfer?

Webinar ansehen

Kostenfreies Webinar: WebDashboards – flexibles Arbeiten mit Überblick, 22.02.2022

Das Monitoring von KPIs im Labor- und im Produktionsumfeld wird immer wichtiger bei der Bewältigung, Kontrolle und Bewertung kritischer Prozesse. Sinnvoll konfigurierte Dashboards können dabei helfen den Überblick zu behalten und wichtige, kurzfristige Entscheidungen zu unterstützen. In diesem Webinar möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Möglichkeiten WebDashboards bieten und diese anhand einer Demo präsentieren.


Daher beantwortet unser Experte im Seminar folgende Fragen:

  • Warum sind WebDashboards aus dem Prozessalltag nicht mehr weg zu denken?
  • Welche Konfigurationsmöglichkeiten bietet ein WebDashboard?
  • Wie kann die Umsetzung in der Praxis aussehen?

Webinar ansehen

Kostenfreies Webinar: Anwenderdefinierte Methodenvalidierungsworkflows, 25.01.2022

Workflows in Methodenvalidierungsprojekten hängen von vielen Faktoren ab – neben Complianceanforderungen im regulierten Umfeld sind firmenindividuelle Arbeitsabläufe zu beachten und abzubilden. Idealerweise werden diese Abläufe zentral definiert und stehen dann in neu erstellten Projekten automatisch zur Verfügung, wobei berechtigte Abweichungen vom vordefinierten Workflow natürlich möglich sein müssen. Wir schauen uns typische Abläufe, deren Konfiguration und ihre praktische Umsetzung an.

Daher beantwortet unser Experte im Seminar folgende Fragen:

  • Was muss ein vollständiger Workflow definieren?
  • Wie wird die Einhaltung des vorgegebenen Workflows dokumentiert?
  • Wie kombiniert man Compliance und Flexibilität im Workflow?

Webinar ansehen

Kostenfreies Webinar: On-Premises vs. Cloud Computing - 23.11.2021

Wie und in welchem Rahmen Sie eher On-Premises oder Cloud-Lösungen bevorzugen können Sie ganz für sich bestimmen. Jedoch hat die eine, wie die andere Seite einige Vor-/ und Nachteile, die Sie bei der Implementierung zu beachten haben. Zusätzlich kommen eine Menge Risiken und Gefahren dazu, welche wir in dem Webinar aufdecken wollen, damit Ihr Projekt so einfach wie möglich abläuft.

Daher beantwortet unser Experte im Seminar folgende Fragen:

  • Welche Vorteile und Nachteile bietet jeweils die Cloud Computing oder On premise?
  • Welche Risiken und Gefahren sind zu beachten?
  • Wie könnte ein Beispiel für eine Umsetzung aussehen?

Webinar ansehen

Berechnungsgrenzen in Methodenvalidierungsprojekten - 26.10.2021

(Methodenvalidierungs-) Berechnungen sind auch mit Computern nie exakt und bedürfen der Kenntnis des Anwendungsgebiets und der Sorgfalt bei der Durchführung, um Fehler gleich welcher Art zu vermeiden. Nach der Auswahl des geeigneten Verfahrens und des Rechenwegs folgt die Implementierung in einer geeigneten Software und die Interpretation der Ergebnisse und statistischen Aussagen.

Daher beantwortet unser Experte im Seminar folgende Fragen:

  1. Was sind häufige Probleme bei Standardberechnungen?
  2. Welcher statistische Test ist am besten?
  3. Wie könnte eine Checkliste für Ihre Projekte aussehen?

Webinar ansehen

Digitalisierung - Die 3 Stufen der Laborautomatisierung - 15.09.2021

Zu einem erfolgreichen Projekt zur Digitalisierung ihres Labors zählt auch die strukturierte Planung und Vorbereitung. Durch das Aufteilen des Gesamtprojektes in kleinere Pakete erzielen sie eine höhere Akzeptanz Im Unternehmen, die Messbarkeit von Erfolgsfaktoren wird erhöht und Etappenziele werden schneller erreicht. Ein weiterer Vorteil dieser Vorgehensweise ist die höhere Kosteneffektivität und Budgetsicherheit.

Die 3 Stufen der Laborautomatisierung lassen sich wie folgt darstellen:

  • Stufe 1: Anbindung von Messgeräten und automatisierte Datenübertragung
  • Stufe 2: Automatisierung von Laborprozessen inklusive mobiler Datenerfassung
  • Stufe 3: Rohdatenarchivierung

Webinar ansehen

Methodenvalidierung mit voller Geräteintegration - 19.08.2021

Die Validierung von Analysemethoden basiert auf einer Vielzahl von Richtlinien und Anforderungen und ist daher zeitaufwendig und arbeitsintensiv. Die Verringerung dieses Aufwands und die Verbesserung der Effizienz bei gleichzeitiger Sicherstellung eines Höchstmaßes an Datenintegrität wird sowohl von der Qualitätssicherung als auch vom Labor gefordert – aber wie kann dies erreicht werden?

Daher widmet sich unser Experte im Seminar folgenden Themen:

  • Wie stelle ich die Anforderungen an die Datenintegrität sicher?
  • Wie optimiere ich meine Methodenvalidierungsabläufe?
  • Wie integriere ich nahtlos meine Laborgeräte?

Webinar ansehen

LIMS-Implementierung Standard vs. Customisation - 29.07.2021

Kein standardisiertes Labor-Informations- und Management-System (LIMS) kommt ohne Anpassungen aus. Doch mit jedem Extra steigt das Risiko, ein nicht mehr wartbares und Geld verschlingendes Konstrukt zu erzeugen. Daher widmet sich unser Experte im Seminar folgenden Themen:

  • Wie lässt sich dieses Risiko managen und senken?
  • Risikoeinschätzung auf Basis von GAMP
  • Wenn Programmierung nötig wird
  • Risikofaktor Makrosprache
  • Welche Rolle spielt die IT-Abteilung dabei und welche die Laborspezialisten?
  • Und ist überhaupt überall Standard drin, wo Standard draufsteht?

Webinar ansehen

Labor 4.0 - Kriterien für eine erfolgreiche Projektabwicklung - 06.05.2021

Das Thema Digitalisierung hat seit einigen Jahren oberste Priorität in vielen Unternehmen. Neben den technischen Voraussetzungen und der Softwarefunktionalität sind Projektplanung und -implementierung von großem Interesse. Wir schauen einmal „hinter den Vorhang“ und möchten Ihnen in diesem Beitrag, die wichtigsten Punkte (von Evaluierung über Planung bis hin zur Hyper-Care-Phase) zur erfolgreichen Abwicklung und Planung eines Labor Digitalisierungsprojekts vermitteln, sodass Sie für den immer weiter voranschreitenden Digitalisierungsprozess optimale Projekt- und Planungssicherheit erwarten können.

Webinar ansehen